Spielberichte

2. Herren - 1.2.2019

Maximale Schlägerseuche

TVE II - TV Kallstadt 1:9

Die „Zweite“ muß sich erneut in dieser Runde fragen, wie man es eigentlich schafft, ein Spiel, was man so ausgeglichen führt noch in dieser Höhe zu verlieren. Gegen Kallstadt, ein stabiles Mittelfeldteam, stimmte bei den Erlenblättern dann auch ganz vieles....nur das Ergebnis nicht. Grund dafür war, daß man von 6 verlängerten Spielen, davon 5 über die maximale 5-Satz-Distanz kein einziges für sich entscheiden konnte. Lediglich Bernhard Erlewein konnte einen glatten Sieg einfahren, 361:418 Spielbälle genügen hie und da schon für ein Remis, an diesem Abend verhagelte es den GrünWeissen komplett die „A-Note“.So verpasste man es wieder, wenigstens einen wichtigen Punkt mehr Abstand zum Tabellenende einzuhamstern und muß weiter zittern.Es spielten: Dr. Andreas Wagner, Bernhard Erlewein (1) Hans Friedrich, Walter Sommer, Norman Herzberger , Dieter Kircher sowie Erlewein/Wagner, Sommer/Herzberger, Kircher/Friedrich  

Geschrieben von Frank Hoeger

Link zum Online-Spielbericht

Zurück